Über uns

Handwerk hat Tradition, wir schützen & erhalten.

Kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren oder um Ihre Fragen zu beantworten

Meisterbetrieb seit 1982


(links Inhaber Korbinian Schneider, rechts Firmengründer Heinz Schneider)

1982 Firmengründung durch Heinz Schneider, einem gebürtigen Waldkraiburger.

Fachlich bestens ausgerüstet und mit viel Erfahrung, durch seine Ausbildung zum Maler und Lackierer

beim
Malermeister Anton Pecher, Gesellenjahren bei verschiedenen Malerfirmen
und Baustellen in fast ganz Deutschland. Der Besuch der Fachschulen in
Stuttgart-Feuerbach führte zum Meisterbrief.

Somit stand dem Traum vom eigenen Malerbetrieb und der Selbständigkeit nichts mehr im Wege.

Wir setzen uns für eine besonders nachhaltige Betriebsführung ein. Bereits 2007/2008 erfolgte die erste Qualifizierung im Verbund umweltbewußter Betriebe (QuB) und wir wurden Mitglied im Umweltpakt Bayern. Die Auszeichnungsurkunde wurde auf der internationalen Handwerksmesse in München vom damaligen Umweltminister Herrn Dr. Otmar Bernhard und dem Präsidenten der Handwerkskammer für München und Oberbayern, Herr Heinrich Traublinger, überreicht.

Mit unserem Meisterbetrieb stehen wir für Tradition, Qualität und Zuverlässigkeit.

Selbstverständlich sind wir seit der Firmengründung Mitglied der Maler- und Lackierinnung Mühldorf/Altötting. Seit 2018 ist Korbinian Schneider in der Vorstandschaft vertreten.

2017 wurde dem Firmengründer Heinz Schneider eine besondere Ehre zu teil.

Er erhielt den Goldenen Meisterbrief, für langjährige erfolgreiche Tätigkeiten im Maler-Handwerk. Darauf sind wir sehr stolz. Was kann besser für kontinuierliche Arbeit und Qualität stehen als diese Auszeichnung.

Mit ständigen Schulungen und Weiterbildungen, unter anderem durch Angebote des Landesinnungsverbandes des Bayerischen Maler- und Lackiererhandwerks, bringen wir uns auf den neusten Stand und sichern Qualität.


Wir bilden aus! Du möchtest in deine Berufliche Zukunft starten? Wir helfen dir dabei.

Du kannst wählen zwischen einer 2-jährigen Ausbildung als Bauten- und Objektbeschichter / in oder einer 3-jährigen Ausbildung als Maler / in und Lackierer / in, Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung.

Wenn du dir noch nicht sicher bist, versuch es mit einem Praktikum bei uns, lerne uns und unseren Beruf besser kennen.

 

Unsere Firmengesichte

img_01
1982
Firmengründung
Firmengründung durch Heinz Schneider, einem gebürtigen Waldkraiburger.
1982
Seit 1982
Mitglied der Innung Altötting/Mühldorf für Maler und Lackierer
Seit 1982
Ab 1983
laufend Ausbildungsbetrieb im Maler- und Lackiererhandwerk und die Beschäftigung von qualifizierten Malergesellen
Ab 1983
img_021
1989
Neubau
Neubau und Bezug eines modernen Firmengebäudes (Waldkraiburg, Traunreuterstr. 5) mit Werkstatt, Büros, Sozialräumen und Gerüstplatz
1989
2002
beginnt der Sohn, Korbinian Schneider, seine Ausbildung als Maler und Lackierer
2002
2003
Ausbildungsmesse der Franz-Liszt-Schule, wir stellen mit eigenem Stand unseren Beruf und Betrieb vor
2003
IMG_0399
2003 bis 2014
Teilnahme an der Messe „Energiesparen rund ums Haus“ in Waldkraiburg, Haus der Kultur
2003 bis 2014
Seit 2005
Mitglied der Aktionsgemeinschaft Handel und Handwerk Waldkraiburg e.V.
Seit 2005
2007/2008
Qualifizierung im Verbund umweltbewußter Betriebe (QuB) und Mitglied im Umweltpakt Bayern. Die Auszeichnungsurkunde wurde auf der internationalen Handwerksmesse in München vom damaligen Umweltminister Herrn Dr. Otmar Bernhard und dem Präsidenten der Handwerkskammer für München und Oberbayern, Herr Heinrich Traublinger, überreicht.
2007/2008
Mitglieder-Villa_0008
2008
Partner der Villa plus GmbH aus Ampfing, dem starken Handwerkerverbund mit regionalen Betrieben zur Beratung, Planung, Koordinierung von Bau und Sanierung aus einer Hand.
2008
Mai 2012
Ausstellung und Präsentation 30 Jahre Malerbetrieb bei der Aktion Kunst und Kommerz in der Berlinerstrasse in Waldkraiburg
Mai 2012
P1010833
2012/2013
Korbinian Schneider besucht die Fachschulen in München und legt erfolgreich die Meisterprüfung ab
2012/2013
2015/2016
erste Vorbereitungen zur Betriebsübergabe mit dem Kauf eines neuen Firmengrund-stückes und Neubau des Betriebes in Aschau-Werk, Liebigstr. 11b
2015/2016
075
22.10.2016
offizielle Einweihung in Aschau-Werk
22.10.2016
2017
Heinz Schneider erhält für seine langjährige Tätigkeit den „Goldenen Meisterbrief“ überreicht
2017
bohna-4690_3-2
01.01.2018
Der Sohn, Korbinian Schneider übernimmt in der zweiten Generation den Malerbetrieb
01.01.2018

Bilder von uns